Rubrikenübersicht > Aktuelle Infos > Beginn der Krötenwanderung

ARCHIV: Aktuelle Infos

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Beginn der Krötenwanderung

16.03.2017

Auf ihrer alljährlichen Wanderung vom Winterquartier zum Laichgewässer müssen die Kröten und andere Amphibien häufig Straßen überqueren.

Da der Asphalt der Straßen sich tagsüber durch die Sonne erwärmen kann, nutzen die Kröten die Straßen gerne als Rast- und Aufwärmplatz.

 

Dies endet für die meisten der Kröten tödlich!

 

Deshalb appelliert die Naturschutzbehörde an alle Autofahrer, in den kommenden Wochen auf Krötenwanderungen zu achten und an entsprechenden Stellen langsam und vorsichtig zu fahren.

 

An dem Zufahrtsweg zum Bernhardsweiher See ist eine Schranke angebracht die während der Krötenwanderung, von der NABU beim Eintreten der Dämmerung geschlossen wird und bei Eintreten des Morgengrauens geöffnet wird, bitte nehmen sie auch darauf Rücksicht.

 

 

 

(Symbolbild)