ARCHIV: Amtliche Bekanntmachungen und Nachrichten

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Faschingsumzug am 13.02.2018

08.02.2018

Am Faschingsdienstag, den 13.02.2018 findet nunmehr bereits der 14. Flehinger Faschingsumzug statt.

 

Aufgrund des Neubaus der Schlossgartenhalle wird die Umzugsstrecke in diesem Jahr umgekehrt. Die Startaufstellung erfolgt in der Bahnbrücker Straße beginnend beim innerörtlichen Kreisverkehr (Am Zimmerplatz / Ahornstraße) bis zur Einmündung Friedenstraße. Für den überörtlichen Verkehr ist die Bahnbrücker Straße (K 3512) bereits am dem Kreisverkehr "Luisenhof" gesperrt. Umleitung erfolgt über Zaisenhausen bzw. Gochsheim. Zusätzlich wird dort ein Streckenposten der Freiwilligen Feuerwehr stationiert sein welcher Hinweise zu den Umleitungen geben wird. An der Franz-von-Sickingen-Straße Einmündung Bahnbrücker Straße wird ebenfalls eine Absperrung durch die Feuerwehr erfolgen.

 

Die Umzugsstrecke geht in umgekehrter Reihenfolge zu den letzten Jahren weiter über die Samuel-Friedrich-Sauter-Straße durch den Schulhof bis zur Kreuzung Gochsheimer Straße. Diese entlang bis zur Kreuzung Hirschstraße wo der Abschluss dann bei der ehemaligen Tankstelle Schäfer stattfinden wird.

Diese genannten Straßen sind daher ab 12.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt.

 

Nach dem Umzug wird gleich anschließend die Kehrmaschine die Strecke abfahren.

 

Um eine reibungslose Durchführung des Umzuges sowie der Streckenreinigung zu gewährleisten wird für diese Umzugsstrecke zusätzlich in der Zeit von 12.00 bis 18.00 Uhr ein absolutes beidseitiges Halteverbot erlassen. Wir möchten alle Anwohner  daher bitten in diesem Zeitraum ihre Fahrzeuge nicht auf der Straße abzustellen.

 

Ebenso wird in der Franz-von-Sickingen-Straße beginnend beim Gasthaus Adler ein einseitiges Halteverbot angeordnet.

 

Die Bevölkerung wird um Beachtung gebeten.