Rubrikenübersicht > Amtliche Bekanntmachungen und Nachrichten > Mehr Sicherheit durch notwendige Baumfällarbeiten

ARCHIV: Amtliche Bekanntmachungen und Nachrichten

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Mehr Sicherheit durch notwendige Baumfällarbeiten

27.02.2018

Um auch künftig die Sicherheit von Fußgängern und Kindergartenkindern auf dem Fußweg zwischen der Langwiesen- und Hölderlinstraße zu gewährleisten ist es notwendig die drei dort stehenden bruchgefährdete Birken zu entfernen.

 

Trotz regelmäßigen Rückschnittes und Pflege durch den Gemeindebauhof haben die Bäume in den letzten Jahren leider an Vitalität verloren. Dies hat zur Folge, dass bei starkem Wind Äste abbrechen und auf den Fußweg fallen. Hierbei besteht die Gefahr, dass Kindergartenkinder und Fußgänger verletzt werden können. Da eine Kronenkappung den Birken mehr Schaden als Nutzen zufügen würde da die Wunden nicht mehr zuwachsen und Fäulnis in der Krone entsteht, kann leider nur eine Fällung für mehr Sicherheit in diesem Bereich sorgen.