ARCHIV: Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen Abt. Oberderdingen

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelles & Aktuelles Gesamtwehr (16/2018)

15.04.2018

Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen, Gesamtwehr

 

Termine:

Samstag, 28.04.18

Indiakaturnier   Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe in Kirrlach.

Samstag, 28.04.18

Maibaumfest,   Marktplatz.

Dienstag, 01.05.18

KFV-Frühjahrslauf,   Graben-Neudorf.

Dienstag, 08.05.18

DRK-Blutspendeaktion,   14.30 – 19.30 Uhr Aschingerhalle.

Brandeinsatz - Mittelbrand

(DH/MW) Zu einem Brandeinsatz in einer Schreinerei wurden die Abteilungen Flehingen und Oberderdingen am Montag, 09.04.18 um 22.45 Uhr von der integrierten Leitstelle Karlsruhe in die „Kraichtalstraße“ in Flehingen alarmiert. Dort wurde ein Containerbrand an der Schreinerei gemeldet.

Nach dem Eintreffen am Einsatzort stellte sich die Lage wie folgt dar: in einem Hinterhof befand sich ein Kleincontainer mit Holz- sowie Stoffresten noch leicht im Brand. Der Eigentümer handelte blitzschnell, nachdem er durch einen Rauchmelder auf den Brand aufmerksam wurde. Er leitete neben dem Notruf auch sofort eigene Löschmaßnahmen ein. Den Brand der sich im Container entwickelt hatte, versuchte er mit einem Feuerlöscher zu löschen, was ihm weitgehend gelang. Danach zog er den Container vom Haus weg auf die Straße. Dadurch wurde Schlimmeres verhindert. Durch den Brand wurde allerdings auch die Hausfassade in Mitleidenschaft gezogen und ein Fenster zerbrach durch die Hitzeeinwirkung. Dadurch füllte sich ein Raum der Schreinerei leicht mit Rauch. Auch hier sorgte der Eigentümer sofort für ausreichend Belüftung. Bei den Löschmaßnahmen zog er sich allerdings Verletzungen zu und musste im Verlauf durch den Rettungsdienst in eine Klinik zur Behandlung gebracht werden.

Von der Feuerwehr wurde umgehend die Kraichtalstraße für den Verkehr gesperrt und ein C-Schnellangriffsrohr für Nachlöscharbeiten an dem auf der Fahrbahn stehenden Container vorgenommen, um das Feuer vollständig zu löschen. Zudem wurde auch ein Löschangriff zum Haus aufgebaut, um mit einem weiteren C-Rohr Nachlöscharbeiten an der Hausfassade an der Stelle wo der Container in Brand geraten war, durchzuführen und um die Holzwand sowie das Blechdach, das sich darüber befand, abzukühlen. Außerdem kam eine Wärmebildkamera zum Einsatz, um eventuelle verdeckte Glutnester zu finden. Zudem wurde noch ein Hochdrucklüfter eingesetzt, um den restlichen Brandrauch aus dem betroffenen Raum zu entfernen. 

Im Einsatz bzw. in der Bereitstellung waren 51 Feuerwehrangehörige der Abteilungen Flehingen und Oberderdingen mit der Drehleiter DLA (K) 23/12, dem Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/16 und einem Mannschaftstransportwagen MTW sowie die Abteilung Oberderdingen mit dem Einsatzleitwagen ELW 1. Das Löschgruppenfahrzeug LF 20/20 der Abteilung Oberderdingen war vor Ort in Bereitstellung. Die Polizei war mit sechs Beamten und drei Streifenwagen des Reviers Bretten vor Ort. Weiterhin waren auch vier Mitarbeiter des Rettungsdienstes vom DRK-Kreisverband Karlsruhe mit zwei Rettungswagen RTW vor Ort. Einsatzende war nach dem Reinigen der Geräte gegen 0.05 Uhr. 

Brand 09.04.18

Brand 09.04.18

Fotos: © Feuerwehr Oberderdingen

 

Technische Hilfeleistung, Kleineinsatz - Unterstützung Rettungsdienst

Am Mittwoch, 11.04.18 wurden die Tagalarmgruppe der Abteilung Oberderdingen sowie die bei der Abteilung Flehingen stationierte Drehleiter um 10.38 Uhr von der Integrierten Leitstelle Karlsruhe zu einem Technischen Hilfeleistungseinsatz zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die „Hintere Gasse“ alarmiert. Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr zum Transport einer schwer verletzten Person, die rund 2,5 Meter tief vom Dach eines Wintergartens auf den darunterliegenden Balkon gestürzt war, nach.

Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Verletzte bereits vom Notarzt und Rettungsdienstpersonal versorgt. Die Feuerwehr bereitete derweil die technische Rettung vor und unterstützte das Rettungsteam bei der Arbeit. Zunächst war die Rettung mit der Drehleiter bzw. über tragbare Leitern mittels schiefer Ebene vorgesehen, im Verlauf stellte sich jedoch heraus, dass ein Transport mit der Schleifkorbtrage über das Treppenhaus möglich war, was letztlich so auch mit Manpower durchgeführt wurde. Nach dem Transport wurde der Verletzte wieder dem Rettungsdienstpersonal übergeben.

Im Einsatz waren 15 Feuerwehrangehörige mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20 und dem Einsatzleitwagen ELW 1 sowie drei Einsatzkräfte der Abteilung Flehingen mit der Drehleiter DLA (K) 23/12. Der Rettungsdienst des DRK-Kreisverbands Karlsruhe mit einem Notarzt, drei Mitarbeitern und einem Notarzteinsatzfahrzeug NEF aus Bretten sowie einem Rettungswagen RTW von der Wache Oberderdingen. Zum Transport in ein Traumazentrum wurde zusätzlich ein Rettungshubschrauber RTH „Christoph 51“ der DRF-Luftrettung aus Stuttgart angefordert. Die Polizei war mit vier Beamten und zwei Streifenwagen vor Ort. Einsatzende war gegen 12.30 Uhr.

Unterstützung Rettungsdienst

Unterstützung RettungsdienstFotos: © Feuerwehr Oberderdingen 

 

 

Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen, Abteilung Oberderdingen

 

Termine: 

Dienstag, 24.04.18

Sport, 20.00 Uhr   Aschingerhalle.

Freitag, 27.04.18

Dienst „Block II   Brandeinsatz / FwDV 3“, 19.30 Uhr Feuerwehrhaus.

Samstag, 28.04.18

Indiakaturnier Jugendfeuerwehr   Landkreis Karlsruhe in Kirrlach.

Samstag, 28.04.18

Maibaumstellen /   -fest, Marktplatz.

Dienstag, 01.05.18

KFV-Frühjahrslauf,   10.00 Uhr Graben-Neudorf.

Dienstag, 01.05.18

Sport ENTFÄLLT –   Feiertag, oder Ersatz nach Absprache!

Samstag/Sonntag, 05./06.05.18

Treffen der   Jugendsprecher der JF Landkreis Karlsruhe in Oberderdingen.

Dienstag, 08.05.18

DRK-Blutspendeaktion,   14.30 – 19.30 Uhr Aschingerhalle.

Dienstag, 08.05.18

Sport ENTFÄLLT –   Halle belegt, oder Ersatz nach Absprache!

Freitag, 11.05.18

Abschlussübung   „Block II Brandeinsatz / FwDV 3“, 19.30 Uhr Feuerwehrhaus.

Dienstag, 15.05.18

Sport, 20.00 Uhr   Aschingerhalle.

Mittwoch-Freitag,

16.-18.05.18

Messe RETTmobil in   Fulda.

Dienstag, 22.05.18

Sport ENTFÄLLT –   Ferien, oder Ersatz nach Absprache!

Feuerwehr Sulzfeld übt am Oberderdinger Übungsturm

Am Montagabend, 09.04.18 war die Feuerwehr Sulzfeld während ihres Übungsdienstes zu Besuch am Übungsturm im Oberderdinger Feuerwehrhaus.
Die Sulzfelder Kameraden übten einen Wohnungsbrand mit Menschenrettung im 1. Obergeschoss. Dabei wurden zwei Personen über tragbare Leitern und über das Treppenhaus gerettet.

Dies ist ein weiteres Beispiel gelungener und gelebter interkommunaler Zusammenarbeit und ein der Sinnhaftigkeit des Übungsturms!

Feuerwehr Sulzfeld übt am Turm

Foto: © Feuerwehr Oberderdingen

 

 

Altersabteilung Oberderdingen

 

Termine: 

Freitag, 04.05.18

Kameradschaftsdienst   mit Vesper, 19.00 Uhr im Feuerwehrhaus.

Freitag, 01.06.18

Kameradschaftsdienst   mit Vesper, 19.00 Uhr im Feuerwehrhaus.

 

 

Weitere Info`s und Bilder auch immer auf unserer Homepage unter:

www.feuerwehr.oberderdingen.de und auf facebook bzw. twitter

 

Pressewart (MW)