Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate
> Startseite> Rubrikenübersicht> Kulturprogramm > ArtInside vom 30. März bis 7. April 2019

News & Aktuelles

Kulturprogramm

Kulturprogramm | Mendler, Michael | 07.03.2019

ArtInside vom 30. März bis 7. April 2019

Zum 10. Mal Oberderdinger Kulturtage

 

 

 

Das KulturDreieck Oberderdingen hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Oberderdingen, dem Buchladen am Roten Tor und der E.G.O. auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt mit besonderen Programmpunkten zusammengestellt. Musik und Literatur, Kunst und Genuss finden sich dabei zu einem interessanten Zusammenspiel ein.

 

Zum Auftakt der ArtIinside 2019 gestalten am Samstag, 30. und Sonntag, 31. März 2019 Künstler unter dem Motto „Von hier aus …“ Kunst im Aschingerhaus. Dabei soll mit unterschiedlichen künstlerischen Medien dem Thema der wechselseitigen kulturellen Impulse nachgespürt werden. Mit Unterstützung der Firma E.G.O. konnten u.a. die freischaffenden Künstler Rosemarie Vollmer, Kerstin Bach, Simone Vögele, Helga Essert-Lehn und Jürgen Scheible für das Projekt gewonnen werden. Kunstinteressierte Besucher können beobachten, wie die einzelnen Künstler sich mit dem Thema auseinandersetzen. Während die Kunstwerke entstehen, freuen sich die Künstler über anregende Gespräche und das Interesse der Bevölkerung. Die Galerie im Aschingerhaus ist an beiden Tagen zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Die Künstler sind bis 16.00 Uhr anwesend. Der Eintritt ist frei.

 

Die verschiedenen künstlerischen Äußerungen sind ab 7. April bis einschließlich 12. Mai 2019 in der Galerie im Aschingerhaus ausgestellt.

 

Am Donnerstag, 4. April, um 20.00 Uhr spielt das akustische Gitarrenduo Sebastian Strodtbeck und Bernd Hoffmann gefühlvolle, authentische und handgemachte Musik. Der stark vom Blues geprägte Stil Sebastian Strodtbecks ergänzt sich wie selbstverständlich mit dem am Folk angelehnten Spiel von Bernd Hoffmann. Das abwechslungsreiche Repertoire bietet altes, neues und eigenes Material. Der Schwerpunkt liegt dabei ganz klar auf dem Schaffenswerk der Gitarrenlegende Eric Clapton. Durch ihre vielseitigen und unterschiedlichen musikalischen Aktivitäten in verschiedenen Projekten erhalten die Songs einen besonderen Charme. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 10,00 Euro und an der Abendkasse 12,00 Euro. Einlass ist um 19.30 Uhr.

 

Die Autorin Sylvie Schenk liest am Freitag, 5. April, um 20.00 Uhr aus ihrem Buch „Eine gewöhnliche Familie“. Die Geschwister Cardin sind zu viert. Als Tante Tamara und Onkel Simon sterben, werden am Tag der Beerdigung jedoch nicht nur die Trennlinien zwischen den vier Geschwistern sichtbar, sondern die Gräben in der gesamten Familie. Die Verstorbenen waren es, die alle zusammenhielten. Nun hinterlassen sie neben Uneinigkeit vor allem eine Auseinandersetzung um das Erbe, die schon auf dem Weg zur Trauerhalle ihren Anfang nimmt. Die gefühlte Ungerechtigkeit in der Verwandtschaft ist außergewöhnlich groß - und genau darin ist diese französische Familie so ziemlich gewöhnlich. Karten sind für 8,00 Euro im Vorverkauf und an der Abendkasse für 10,00 Euro erhältlich. Einlass ist um 19.30 Uhr.

 

„FILM STILLS" Film/Bilder mit Musik von Rolf Urban, Michael Halmich und Georg Schmid findet am Samstag, 6. April, um 20.00 Uhr statt. An diesem Abend werden die (elektronischen) Loops, Rhythmen und Klänge der drei Musiker und die in Schwarz-Weiß gehaltenen Bilder zusammengeführt. Neben den Standbildern werden auch Kurzfilme, die Rolf Urban aus animierten Zeichnungen, Fotografien und echten Filmsequenzen geschaffen hat, mit improvisierter Musik - einer Tonspur gleich - unterlegt. Freie Klangflächen und immer wieder aufscheinende Melodien, Trommel-Grooves und Geräusche, Improvisationen und Harmonien zwischen Jazz, Ambient, Rock oder Folk lassen dabei neue innere Filmbilder entstehen. Im Vorverkauf kostet der Eintritt 14,00 Euro und an der Abendkasse 16,00 Euro. Einlass ist um19.30 Uhr.

 

Zum Abschluss der ArtIinside 2019 findet am Sonntag, 7. April um 17.00 Uhr die Übergabe der Plakatwand an der Amthofmauer auf dem Marktplatz Oberderdingen durch die Künstlergruppe „Kunst an der Plakatwand“ statt. Anschließend lädt das Team des Vereines KulturDreieck ins Aschingerhaus ein. Hier wird um 17.30 Uhr die Präsentation der Projektergebnisse aus „Von hier aus…“ durchgeführt.

 

Der Eintritt ins Museum ist frei.

 

Alle Veranstaltungen finden im Aschingerhaus statt und werden vom Verein KulturDreieck Oberderdingen e.V. bewirtet. Karten für die Veranstaltungen sind ab sofort in der Infothek Oberderdingen, im BürgerBüro Oberderdingen und im BürgerBüro Flehingen erhältlich.

 

Den ausführlichen Flyer könne Sie hier nochmals direkt herunterladen !