Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate
> Startseite> Rubrikenübersicht> Feuerwehr> Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen Abt. Oberderdingen > Feuerwehr Oberderdingen - Aktuelles & Aktuelles Gesamtwehr (20/2019)

News & Aktuelles

Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen Abt. Oberderdingen

Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen Abt. Oberderdingen | Wöhrle, Michael | 13.05.2019

Feuerwehr Oberderdingen - Aktuelles & Aktuelles Gesamtwehr (20/2019)

Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen, Gesamtwehr

 

Termine: 

Samstag, 25.05.19

Brandübungscontainer Atemschutzübungsanlage Linkenheim-Hochstetten.

Samstag, 25.05.19

Schlemmerabend für Amts-/Funktionsträger der letzten Amtsperiode, 18.00 Uhr „Altes Schulhaus“.

Mittwoch-Sonntag, 19.-23.06.19

Kreiszeltlager der JF Landkreis Karlsruhe in Sulzfeld.

Donnerstag, 20.06.19

Flehinger Feuerwehrfest.

 

Unterstützung beim Truppführerlehrgang im Unterkreis Kraichgau

(MD). Am Montag, den 06. Mai hat im Feuerwehrgerätehaus Münzesheim der Feuerwehr Kraichtal ein für den Unterkreis Kraichgau (Gemeinden Kraichtal, Bad-Schönborn, Kronau und Östringen) organisierter Truppführer-Lehrgang begonnen. An diesem Lehrgang nehmen heuer auch vier Kameraden der Feuerwehr Oberderdingen teil. Aufgrund eines kurzfristigen Ausfalls der hier zuständigen Drehleiter aus Bad Schönborn, Ortsteil Langenbrücken wurde bei der Abteilung Flehingen angefragt, ob man am Samstagvormittag, 11.05.19 mit der Drehleiter der Feuerwehr Oberderdingen am Lehrgang aushelfen könne. Da wir eine Feuerwehr sind, stand dem nichts entgegen.

So machten sich drei Kameraden der Flehinger Einsatzabteilung am frühen Samstagmorgen mit der Oberderdinger Drehleiter in Richtung Münzesheim auf den Weg. Nach der Begrüßung durch den Unterkreisführer Nils Neckermann wurde direkt am Fahrzeug eine „Fahrzeug- sowie Gerätekunde-Stunde“ durchgeführt. Den Lehrgangsteilnehmern konnte hierbei erklärt werden, welche Bezeichnungen das Sonderfahrzeug „Drehleiter“ führt und welche ortsspezifische feuerwehrtechnische Ausrüstung auf dem Drehleiterfahrzeug zur Wahrnehmung und Abarbeitung verschiedener Einsatzaufgaben vorhanden sind.

Nach einer stärkenden Kaffeepause mit Wurst- und Käseweckle, Butterbrezeln und natürlich frisch aufgebrühtem Kaffee ging man zum zweiten Teil an diesem Vormittag über. Ausladungswerte sowie verschiedene Einsatzgrenzen des Leiterparks der Drehleiter wurden bei einem Ausladungswerteschätzspiel durch die Lehrgangsteilnehmer selbst an der Drehleiter erarbeitet. Verschiedene Anbauteile wurden aufgesetzt oder an den Leitersatz angebaut. Aus 20 Metern Höhe war es den Lehrgangsteilnehmern dann auch möglich, aus dem Wenderohr am Korb des Leitersatzes, selbst Wasser zur fiktiven Brandbekämpfung abzugeben. Unterstützt wurde die Drehleiter hier durch das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20) der Abteilung Oberderdingen, welches ebenfalls den ganzen Tag zur Ausbildung in Münzesheim den angehenden Truppführern zur Verfügung stand.

Als Abschluss des Themenblockes fuhr man mit dem HLF sowie der Drehleiter am Münzesheimer Feuerwehhaus eine kleine, aber reelle Einsatzübung. Nachgefordert als Tragehilfe für den Rettungsdienst musste durch die Feuerwehr, respektive durch die Lehrgangsteilnehmer, eine verunfallte Person aus dem ersten Obergeschoss schonend auf Straßenniveau verbracht werden. Nach der Einweisung und erfolgreicher Ausbildung an der Drehleiter am Morgen konnte die gestellte Übungslage schnell, fachlich und ohne zeitliche Verzögerung abgearbeitet werden.

Die Drehleiter sowie deren Bedienmannschaft war gegen 11.30 Uhr dann aus der Ausbildungsaufgabe herausgelöst worden und konnte an ihren Standort im Flehinger Feuerwehrgerätehaus zurückkehren. Das HLF der Abteilung Oberderdingen verblieb bis zum Lehrgangsende an diesem Samstag zur weiteren Unterstützung vor Ort. Übungslagen wie ein „PKW-Brand“, ein „Kellerbrand“ sowie auch ein „Dachstuhlbrand“ standen noch auf der Agenda des Ausbilderteams.

Am späten Samstagnachmittag ging ein inhaltsreicher, aber auch interessanter Ausbildungstag zu Ende.

Unterstützung Truppführerlehrgang

Unterstützung Truppführerlehrgang

Unterstützung TruppführerlehrgangFotos: © Feuerwehr Oberderdingen

 

Festbesuch beim Maibockfest der Feuerwehrabteilung Neibsheim

Am Sonntag, 12.05.2019 besuchten Abordnungen der Abteilungen Oberderdingen und Flehingen das 6. Maibockfest der Feuerwehr Bretten, Abteilung Neibsheim. Im Neibsheimer Feuerwehrhaus gab es am Muttertagswochenende reichlich Leckeres an Speis und Trank zur musikalischen Unterhaltung durch den Musikverein Neibsheim. Unsere Kameraden stärkten sich am Mittagstisch und verbrachten einige Zeit in gemütlicher Runde bei netten Gesprächen.

MaibockfestbesuchFoto: © Feuerwehr Oberderdingen

 

Jugendfeuerwehr Gesamtwehr

 

Erfolgreiche Teilnahme beim Indiakaturnier

Das diesjährige Indiakaturnier der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe für die Jugendfeuerwehren im Kreis fand am Samstag, 11.05.19 in der Bundschuhhalle in Bruchsal-Untergrombach statt. Die Jugendabteilungen Oberderdingen und Flehingen stellten mit insgesamt sieben Mannschaften (fünf Oberderdingen, zwei Flehingen) in den drei Altersgruppen wieder eine stattliche Anzahl der 24 teilnehmenden Mannschaften. Mit jeweils zwei Erst- und Drittplatzierungen waren die Mannschaften aus unserer Gesamtgemeinde auch wieder sehr erfolgreich.

In der Altersgruppe über 14 Jahren gewann die Mannschaft Flehingen 1, in der Altersklasse 10 bis 14 Jahren erreichte das Team Flehingen 2 in der 1. Liga den dritten Platz, in der 2. Liga wurde Oberderdingen 3 Erster und das Team Oberderdingen 4 landete auf dem dritten Platz. Die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr der Abteilung Großvillars, die im vergangenen Jahr ihren Dienstbetrieb wieder aufgenommen hatte, besuchte das Turnier und feuerte die Teams kräftig an.

Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Teilnehmern!

Details zum Turnier gibt es im beigefügten Bericht der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe.

IndiakaturnierIndiakaturnierIndiakaturnierFotos: © Feuerwehr Oberderdingen

 

Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe: Indiacaturnier 2019

Zum diesjährigen Indiacaturnier am 11.05.2019 in der Bundschuhhalle in Bruchsal-Untergrombach begrüßte der Fachgebietsleiter Wettbewerbe Markus Fischer 24 Mannschaften aus 10 Jugendfeuerwehren.

Die Spiele fanden in 3 Altersgruppen statt, so traten in der Altersgruppe 1 über 14 Jahre 7

Mannschaften, in der Altersgruppe 2 unter 14 Jahre 10 Mannschaften und in der Altersgruppe 3 unter 10 Jahre 7 Mannschaften gegeneinander an.

Das Turnier startete wie immer mit der Vorrunde bei der die Spiele 3 Minuten dauerten. Danach wurde die Altersklasse 2 noch einmal in eine Liga 1 und eine Liga 2 aufgeteilt und die Hauptspiele über je 6 Minuten Spielzeit begannen.

Um 12:00 Uhr war dann Mittagspause, wo sich die Jugendlichen und ihre Betreuer mit Schnitzel mit Kartoffelsalat, Frikadellen mit Kartoffelsalat und vegetarischen Maultaschen mit Kartoffelsalat stärken konnten. Hier der ausführenden Feuerwehr Bruchsal Abt. Untergrombach und dem Küchenzug ein dickes Lob für die tolle vielfältige Verpflegung.

Zur Siegerehrung begrüßte die stv. Kreisjugendwartin Simone Speck in ihrer Ansprache die Oberbürgermeisterin der Stadt Bruchsal Frau Cornelia Petzold-Schick, den Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzenden Eckhard Helms, den Kreisbrandmeister Jürgen Bordt und den Abteilungskommandanten und stv. Kreisjugendwart Manfred Wolf. Der Kommandant der Stadt Bruchsal und stv. Kreisbandmeister Bernd Molitor war während des Turniers anwesend.

Nach den Grußworten von Frau Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick und den neuen Kreisjugendsprechern begrüßte der Kreisjugendwart Jan Becker noch einmal herzlich alle teilnehmenden Jugendlichen, Betreuer und Gäste. Besonders die Stimme, die die ganzen Spielkombinationen in den letzten 10 Jahren Indiacaturnier und auch andere Turniere der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe anmoderiert hat, Lisa Heger.

Lisa Heger hat sich für diese Aufgaben, sowie im Küchenzug und im FG Öffentlichkeit engagiert, obwohl sie in keiner Feuerwehr ist. Lisa Heger wurde heute von Jan Becker mit der Floriansplakette der Jugendfeuer-wehr Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Im Anschluss an die Auszeichnung folgte nun die Siegerehrung mit folgenden Ergebnissen:

Altersklasse 1 (über 14 Jahre):

1. Platz: Flehingen 1

2. Platz: Kürnbach 1

3. Platz: Karlsbad 1

Altersklasse 2 (unter 14 Jahre):

1. Liga:

1. Platz: Oberacker

2. Platz: Karlsbad 2

3. Platz: Flehingen 2

2. Liga:

1. Platz: Oberderdingen 3

2. Platz: Eggenstein

3. Platz: Oberderdingen 4

Aus der Altersklasse 3 (unter 10 Jahre) nahmen folgende Mannschaften teil:

Karlsbad 3, Karlsbad 4, Karlsbad 5, Kronau 2, Kürnbach 4, Kürnbach 5, Oberderdingen 5 .

Ein Dank gilt allen teilnehmenden Mannschaften, den Betreuern, dem Sanitätszug und den Schiedsrichtern der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe.

 

Bericht: FG Öffentlichkeitsarbeit JF Landkreis Karlsruhe

 

 

  

Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen, Abteilung Oberderdingen

 

Termine:

Freitag, 17.05.19

Feuerwehr-Aktionsmeile anlässlich Einweihungsfeier E.G.O.-Neubau, 16-21 Uhr. Einteilungen beachten!

Dienstag, 21.05.19

Sport, 20.00 Uhr Aschingerhalle.

Freitag, 24.05.19

Dienst „UE 3: Brandeinsatz“, 19.30 Uhr Feuerwehrhaus.

Samstag, 25.05.19

Brandschutzerziehung Strombergschule. Einteilung beachten!

Samstag, 25.05.19

Brandübungscontainer Atemschutzübungsanlage Linkenheim-Hochstetten.

Samstag, 25.05.19

Schlemmerabend für Amts-/Funktionsträger der letzten Amtsperiode, 18.00 Uhr „Altes Schulhaus“.

Dienstag, 28.05.19

Sport, 20.00 Uhr Aschingerhalle.

Samstag, 01.06.19

Brandschutzerziehung / -aufklärung Kindergarten „Ideenreich“. Einteilung beachten!

Samstag, 01.06.19

Ausbilder-Vorbesprechung GA-Lehrgang UK Bretten, 14.00 Uhr Feuerwehrhaus Oberderdingen.

Samstag/Sonntag, 01./02.06.19

Hocketse FF Stuttgart-Stammheim.

Dienstag, 04.06.19

Sport, 20.00 Uhr Aschingerhalle.

Freitag, 07.06.19

Dienst „UE 4: Gefahrgut“, 19.30 Uhr Feuerwehrhaus.

Dienstag, 11.06.19

Sport entfällt (Ferien) oder Ersatz nach Absprache.

Dienstag, 18.06.19

Sport entfällt (Ferien) oder Ersatz nach Absprache.

Mittwoch-Sonntag, 19.-23.06.19

Kreiszeltlager der JF Landkreis Karlsruhe in Sulzfeld.

Donnerstag, 20.06.19

Flehinger Feuerwehrfest.

Freitag, 21.06.19

Dienst „UE 4: Gefahrgut“, 19.30 Uhr Feuerwehrhaus.

 

Lehrgang

  • Truppführerlehrgang UK Kraichgau: 06.-18.05.19 Feuerwehrhaus Kraichtal-Münzesheim

 

Traditionelle Brautpaaraufgabe nachgeholt

Vor dem Übungsdienstabend am Freitag, 10.05.19 konnte die bei der kirchlichen Trauung ins Wasser gefallene, traditionelle Aufgabe für das Brautpaar bei Sonnenschein nachgeholt werden. Anna und Sascha ließen es sich nicht nehmen, auf dem Übungsplatz beim Oberderdinger Feuerwehrhaus die Aufgabe zu erfüllen. Vor den Augen zahlreicher Zuschauer löschten sie mit der Kübelspritze ein brennendes Holzhäusle mit Bravour und wurden dafür mit Applaus belohnt!

BrautpaaraufgabeBrautpaaraufgabeFotos: © Feuerwehr Oberderdingen

 

Überörtliche Ausbildung: 11 Kameraden absolvierten erfolgreich den Lehrgang „Sprechfunker/Melder“

35 neue Sprechfunker - 11 davon von der Feuerwehr Oberderdingen - gibt es seit Samstag, 11.05.2019 bei den Feuerwehren im Unterkreis Bretten. Die Teilnehmer besuchten im Feuerwehrhaus in Bretten-Diedelsheim im Zeitraum vom 07.05.19 bis 11.05.2019 den auf Unterkreisebene organisierten, 16-stündigen Lehrgang zum "Sprechfunker/Melder".

Der Lehrgangsinhalt umfasst die Themen gesetzliche und physikalische Grundlagen, Grundlagen der Funktechnik in den verschiedenen Verkehrsarten (2m- / 4m-Band), Kartenkunde, Alarmierung und Alarm- und Ausrückeordnung sowie den Umgang mit den Funkgeräten und dem Funkmeldesystem, und die Abwicklung des Funkverkehrs im  Bereich der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. Der Lehrgang endet mit einer Lernzielkontrolle. Er wurde von allen Teilnehmern erfolgreich abgeschlossen.  

Herzlichen Glückwunsch zum „Sprechfunker“ an Burak Atalay, Nico Baader, Christian Bührer, Amy Gedrat, Olivia Gedrat, Sebastian Gill, Silas Heckele, Marius Leimkötter, Tom Siegrist, Dean-Julian Viereck und Lena Weick (alle von der Abteilung Oberderdingen) sowie den anderen Lehrgangsteilnehmern von den Feuerwehren aus dem Unterkreis Bretten.

FunklehrgangFunklehrgangFunklehrgangFotos: © Feuerwehr Oberderdingen

 

 

Altersabteilung Oberderdingen

 

Termine:

Freitag, 07.06.19

Kameradschaftsdienst mit Vesper, 19.00 Uhr im Feuerwehrhaus.

Freitag, 05.07.19

Kameradschaftsdienst mit Vesper, 19.00 Uhr im Feuerwehrhaus.

Freitag, 02.08.19

Kameradschaftsdienst mit Vesper, 19.00 Uhr im Feuerwehrhaus.

 

 

Weitere Info`s und Bilder auch immer auf unserer Homepage unter:

www.feuerwehr.oberderdingen.de und auf facebook bzw. twitter

 

Pressewart (MW)