Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate

News & Aktuelles

Aktuelle Infos / Aus der Presse

Aktuelle Infos / Aus der Presse | Mendler, Michael | 03.09.2019

Ferienprogramm 2019: Papier kreativ

 

Im Rahmen des Kinderferienprogramms 2019 hat Kursleiterin Heike Aichert in Kooperation mit der Gemeinde Oberderdingen das Ferienprogramm „Papier kreativ“ im Alten Rathaus veranstaltet. Die Teilnehmer konnten dabei ihren Ideen freien Lauf lassen und aus Materialresten  unterschiedlichste Bastelarbeiten kreieren.

 

 

Jeder kennt es, von verschiedenen Bastelaktionen bleibt immer etwas übrig. Ob es Papier, Perlen, Federn oder andere Utensilien sind, die sich dann zu Hause verteilen und ansammeln. Heike Aichert hat diese Überbleibsel gesammelt und war gemeinsam mit den Teilnehmern kreativ, so dass aus Tonkarton, Bändern, Perlen und vielen anderen Resten tolle Sachen entstanden sind.

 

Zu Beginn erklärt die Kursleiterin welche Materialien sie dabei hat, gibt verschiedene Anregungen und zeigt Muster, so dass die Kinder sich erste Ideen einholen können. „Das tolle ist, dass jeder seine eigenen Ideen hat und immer etwas anderes dabei herauskommt“, berichtet sie und führt weiter aus: „Ich lege großen Wert darauf im Sinne der Umwelt Reste zu verwerten. Es muss nicht immer ein neuer Papierbogen sein, sondern kann auch nur einmal ein Streifen sein, aus dem wieder etwas Kreatives entsteht!“

 

So bedienen sich die kreativen Teilnehmer an Heike Aicherts Fundus, der zwei Tische in Anspruch nimmt - schneiden, malen, kleben und falten bis am Ende jeder seine Ideen umgesetzt hat. Dabei sind Mandalas, Papierkisten, Taschen, Grußkarten an die Eltern oder Gutscheinkarten entstanden.