Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate
> Startseite> Rubrikenübersicht> Amtliche Bekanntmachungen und Nachrichten > Kanalsanierung in der Adalbert-Stifter-Straße in Flehingen ab dem 17.09.2019

News & Aktuelles

Amtliche Bekanntmachungen und Nachrichten

Amtliche Bekanntmachungen und Nachrichten | Mendler, Michael | 17.09.2019

Kanalsanierung in der Adalbert-Stifter-Straße in Flehingen ab dem 17.09.2019

In der Adalbert-Stifter-Straße werden die Kanäle ab Dienstag, 17.09.2019 saniert. Die Kanalschäden können überwiegend in geschlossener Bauweise saniert werden. Die ausführende Firma ist die Firma Diringer & Scheidel aus Mannheim.

 

Für die Sanierung wird ein Roboter über die Kanalschächte in die Kanalisation eingebracht. Da einige Schächte verdeckt, bzw. zugepflastert sind, werden sie im Vorfeld durch die Firma Riedmüller aus Weinsberg freigelegt.

 

Vom 21.Oktober bis zum 25.Oktober wird dann ein sogenannter Inliner in den Kanal eingebaut. Das ist ein getränkter Schlauch, der in den Kanal eingezogen wird und danach mittels UV-Licht aushärtet und somit als neues Rohr das alte kaputte Rohr saniert.

 

Der Einbau und das Aushärten des Inliners werden in den einzelnen Abschnitten jeweils ca. einen Tag lang dauern. In dieser Zeit sollten von den an der jeweiligen Haltung angeschlossenen Hausanschlüssen keine größeren Abwassermengen in den Kanal eingeleitet werden, wie etwa:

 

-        Waschmaschine oder Spülmaschine

-        Keine unnötigen Toilettenspülungen

-        Keine Vollbäder

-        Duschen auf Minimum reduzieren

-        Bei Abwasserhebeanlagen bitte Baustellenpersonal

          informieren

 

Über den genauen zeitlichen Ablauf werden die betroffenen Anwohner vorab direkt informiert.

 

Die Gemeinde Oberderdingen bittet die Bürger um ihr Verständnis