Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate

News & Aktuelles

Aus dem Gemeinderat und seinen Ausschüssen

Aus dem Gemeinderat und seinen Ausschüssen | Mendler, Michael | 03.12.2019

Einladung zur Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt

Am Dienstag, 10.12.2019 findet um 17.00 Uhr die nächste Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt im Raum: Derdinger Horn im Forum Oberderdingen statt.

 

T a g e s o r d n u n g

 

1.    Baugesuche

      1.1    Bauantrag:

               Wohnhaus mit Garage, Bachstraße 3, Flst. Nr. 6416/1, Oberderdingen

 

Die Gemeinde entscheidet über

die Erteilung des Einvernehmens für das geplante Wohnhaus mit Garage gem. § 36 BauGB i.V.m. § 34 BauGB.

die sanierungsrechtliche Genehmigung für die Maßnahme gem. der Stellungnahme des Stadtplaners vom 30.10.2019.

den Abschluss einer Ordnungsmaßnahmenvereinbarung im Rahmen der Sanierung „Am Lindenplatz“ und der Genehmigung einer Förderung der Abbruchkosten.

 

1.2    Bauantrag:

Neubau eines 1,80 m hohen Zaunes, Flst. Nr. 1027, Lerchenweg 3, Oberderdingen

 

Neubau eines 1,80 m hohen Zaunes, Flst. Nr. 1027, Lerchenweg 3, 75038 Oberderdingen

Die Gemeinde Oberderdingen entscheidet über das notwendige Einvernehmen nach § 36 BauGB. i.V.m. § 31 Abs. 2 BauGB für die Befreiung von der Einfriedigungshöhe.

 

1.3    Bauantrag:

Neubau eines Einfamilienhauses , Flst. Nr. 3190/32,Brunnenweg 5, Oberderdingen-Großvillars

 

Neubau eines Einfamilienhauses , Flst. Nr. 3190/32, Brunnenweg 5, 75038 Oberderdingen-Großvillars

Die Gemeinde Oberderdingen erteilt das notwendige Einvernehmen nach § 36 BauGB i.V.m. § 31 Abs. 2 BauGB für die Überschreitung der Traufhöhe und der Gebäudehöhe.

 

 

2.   Sanierung und Modernisierung Freibad Oberderdingen

2.1    Kanalumlegung des öffentlichen Kanals im Bereich des Technikgebäudes

- Bekanntgabe der Nachtragsbeauftragungen

 

Der durch das Freibadgelände verlaufende öffentliche Kanal musste wegen der Baumaßnahme verlegt werden. Bei der Firma HS-Bau aus Mühlacker welche die Rohbauarbeiten ausführt, wurde ein Angebot für die Arbeiten angefordert. Die Nachbeauftragung wird in dem ATU vorgelegt

 

2.2    Ableitung des Mischwasserkanals aus dem Wohngebiet Sudetenstraße und Hofacker

- Beauftragung der Nachträge

 

Der Mischwasserkanal aus dem Baugebiet Hofacker/Sudetenstraße ist hydraulisch überlastet, daher ist eine neue Verbindung bis zur Dr.Friedrich-Schmitt-Straße notwendig. Die Arbeiten wurden bei der Firma HS-Bau aus Mühlacker angefragt. Die Arbeiten sollen mit einer Auftragssumme von 66.508,80 €/netto beauftragt werden

 

2.3    Gewerke Fliesenarbeiten

- Vergabe

 

Die Arbeiten wurden beschränkt an 8 der Gemeinde bekannten Firmen versandt. Die Ergebnisse werden in der Sitzung als Tischvorlage vorgelegt.

 

 

3.   Wegesanierung zwischen Kirche St. Maria Magdalena und Friedhof Sickingen

- Vorstellung der Planungskonzeption

 

Der Fahrbahnbereich zwischen der Trauerhalle Sickingen zur Sickinger Kirche muss wegen der Entwässerung saniert werden. Der ATU gibt die Beauftragung an das Ingenieurbüro Nohe+Vogel aus Bruchsal frei, so dass durch das Büro die Notwendigen Arbeiten ausgeschrieben werden können.

 

 

4.   Winterdienst 2019/2020

- Feststellung des Räum- und Streuplanes

 

Im Ausschuss werden die neuesten rechtlichen Grundlagen und die Streupläne vorgestellt.

In die Streupläne werden jährlich die neuen Straßen bzw. Wege aufgenommen und nach Wichtigkeit eingeordnet.

Zu dieser Sitzung wird die Einwohnerschaft recht herzlich eingeladen.

 

 

Die Sitzungsunterlagen können einige Tage vor der Sitzung im BürgerBüro abgeholt werden oder auf der Homepage der Gemeinde Oberderdingen (www.oberderdingen.de) unter dem Pfad „Virtuelles Rathaus - Ratsinformationssystem“ unter der entsprechenden Sitzung eingesehen werden.

 

Oberderdingen, 03.12.2019

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Thomas Nowitzki

Bürgermeister