Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate
> Startseite> Rubrikenübersicht> Feuerwehr> Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen Abt. Oberderdingen > Feuerwehr Oberderdingen - Aktuelles & Aktuelles Gesamtwehr (13/2020)

News & Aktuelles

Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen Abt. Oberderdingen

Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen Abt. Oberderdingen | Wöhrle, Michael | 23.03.2020

Feuerwehr Oberderdingen - Aktuelles & Aktuelles Gesamtwehr (13/2020)

Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen, Gesamtwehr

 

#WirBleibenZuHause

Im Notfall sind wir als Feuerwehr selbstverständlich weiterhin für Sie da und leisten Hilfe! Über den Euro-Notruf 112 können Sie Hilfe anfordern. Bitte blockieren Sie den Notruf nicht für Fragen zum Coronavirus!

Ansonsten bleiben wir zum Erhalt unserer Einsatzfähigkeit, zur Eindämmung der Ausbreitung des SARS-CoV2 und zum Schutz aller - insbesondere der Risokogruppen - zu Hause, so wie Sie hoffentlich auch!

 

Wichtig:

  • Bei Atemwegssymptomen zu Hause bleiben
  • Sich über die Situation informieren, auf den Internetseiten öffentlicher Stellen, die qualitätsgesicherte Informationen anbieten, z.B. Bundesgesundheitsministerium und Landesgesundheitsministerien, Robert Koch-Institut, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Über die Situation vor Ort informiert das zuständige Gesundheitsamt, wenn es erforderlich sein sollte
  • Vorgaben der Behörden befolgen
  • Kontakte generell reduzieren
  • Keine zweifelhaften Social-Media-Informationen verbreiten
  • Eine gute Händehygiene praktizieren, sich an die Husten- und Niesregeln halten
  • Aufs Händeschütteln verzichten
  • Sich möglichst wenig ins Gesicht fassen, um etwaige Krankheitserreger nicht über die Schleimhäute von Augen, Nase oder Mund aufzunehmen
  • Abstand halten von Menschen, die sichtbar an einer Atemwegserkrankung leiden
  • Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vermeiden
  • Nach Möglichkeit von zu Hause arbeiten
  • Keine privaten Veranstaltungen (Geburtstagsfeiern, Spieleabende o.ä.) organisieren oder besuchen

Bleibt gesund!

 

Absage aller Übungsdienste der Einsatzmannschaft und der Jugendfeuerwehren

 

Sehr geehrte Mitglieder der Feuerwehr Oberderdingen,

 

als weitere Maßnahme zum Eindämmen einer möglichen Infizierung mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 werden alle Übungs- und Ausbildungsdienste bis auf Weiteres ausgesetzt! Dies betrifft alle Übungs- und Ausbildungsdienste unserer Einsatzmannschaften, Jugendfeuerwehren und der Alterskameraden in allen Abteilungen.

Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung.


Mit freundlichen und kameradschaftlichen Grüßen

Thomas Meffle
Kommandant

 

Brandeinsatz – Überlandhilfe, BMA-Fehleinsatz

Zu einem Brandeinsatz wurden die Feuerwehr Kürnbach sowie die Abteilung Flehingen und der Einsatzleitwagen der Abteilung Oberderdingen mit SARS-CoV-2-Schutzausrüstung gemäß Alarm- und Ausrückeordnung am Donnerstag, 19.03.20 um 18.10 Uhr von der integrierten Leitstelle Karlsruhe in die Kürnbacher Austraße alarmiert. Dort hatte die automatische Brandmeldeanlage im Altenpflegeheim "Villa am Weinberg" einen Alarm ausgelöst.

Nach der Lageerkundung durch die Feuerwehr Kürnbach könnte rasch Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich um einen Fehleinsatz aus unbekannter Ursache.

Im Einsatz waren neben den Kräften der Feuerwehr Kürnbach mit deren Tanklöschfahrzeug TLF 8/18, dem Löschgruppenfahrzeug LF 8 und dem Mannschaftstransportwagen MTW, 12 Feuerwehrangehörige der Abteilung Flehingen mit der Drehleiter DLA (K) 23/12 und dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 16/20 und Kommandant Thomas Meffle mit dem Einsatzleitwagen ELW 1. Weitere Kräfte waren in Bereitschaft. Die Polizei und der Rettungsdienst waren ebenfalls vor Ort. Einsatzende war gegen 18.40 Uhr.

 

 

Freiwillige Feuerwehr Oberderdingen, Abteilung Oberderdingen

 

Achtung: ABSAGE SpringSOUNDs 2020 !!!

Wir müssen leider mit Bedauern mitteilen, dass wir auf Grund der Coronavirus-Lage SpringSOUNDs 2020 am Ostersonntag nicht durchführen können.
Wir sind jedoch schon auf der Suche nach einem Ersatztermin im Spätjahr 2020.
Danke für Euer Verständnis!

 

 

 

Weitere Info`s und Bilder auch immer auf unserer Homepage unter:

www.feuerwehr.oberderdingen.de und auf facebook bzw. twitter

 

Pressewart (MW)