Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate
> Startseite> Rubrikenübersicht> Kulturprogramm > Eine Woche lang lesen Kinderbuchautorinnen aus ihren Büchern im Livestream

News & Aktuelles

Kulturprogramm

Kulturprogramm | Mendler, Michael | 24.03.2020

Eine Woche lang lesen Kinderbuchautorinnen aus ihren Büchern im Livestream

Beginn Montag ab 16.00 Uhr mit Kirsten Boie


Was tun, wenn die Kinder zu Hause sitzen, Beschäftigung brauchen und die Eltern im Homeoffice arbeiten? Die Schließung der Schulen und Kitas stellt Kinder und Eltern in ganz Deutschland vor große Herausforderungen. NDR und SWR starten angesichts dieser Situation heute gemeinsam mit bekannten Kinderbuchautorinnen sowie ihren Verlagen eine ganz besondere Aktion unter dem Motto "live gelesen mit…".  


Aus ihren privaten Wohnzimmern lesen Autorinnen wie Kirsten Boie, Isabel Abedi und Antje von Stemm aus ihren Büchern für Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren vor. Fragen an die Autorinnen können die Kinder an die Emailadresse kindernetz@swr.de schicken. Einige davon werden im Livestream beantwortet.
 
Die Stiftung Lesen stellt kostenlosen Lesestoff bereit
Aus dem Haus gehen und in der Buchhandlung oder Bibliothek nach passenden Kinderbüchern stöbern – das ist im Moment leider nicht möglich. Mit unserem digitalen Geschichtenservice „einfach vorlesen!“ bieten wir allen Daheimbleibenden jede Woche neue Vorlesegeschichten für Kinder ab 3, 5 und 7 Jahren. Das Angebot ist online oder aber auch als App für Tablet oder Smartphone kostenlos nutzbar. Einfach runterladen, einfach vorlesen!