Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate
> Startseite> Rubrikenübersicht> Kulturprogramm > HEISS AUF LESEN© - Lesen, Erzählen und Kreativ werden in den Sommerferien trotz Corona

News & Aktuelles

Kulturprogramm

Kulturprogramm | Mendler, Michael | 28.07.2020

HEISS AUF LESEN© - Lesen, Erzählen und Kreativ werden in den Sommerferien trotz Corona

Es ist wieder soweit: Seit dem 21. Juli bis zum 19.09.2020 können Kinder und Jugendliche von 10 – 15 Jahren in der Mediathek Oberderdingen bei der Sommerleseclubaktion HEISS AUF LESEN© mitmachen – und zwar trotz Corona und der damit einhergehenden Einschränkungen.

 

 

 

HEISS AUF LESEN© feiert in diesem Jahr 10-jähriges Jubiläum. In Oberderdingen findet das Ferienangebot bereits zum zweiten Mal statt. Die Aktion wird gleichzeitig noch von vielen anderen Bibliotheken angeboten und von der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen am Regierungspräsidium Karlsruhe koordiniert.

 

Ziel von HEISS AUF LESEN© ist, die Sommerferien als Lesezeit zu etablieren, Spaß am Lesen zu vermitteln und spielerisch die Lese- und Sprachfähigkeit der Kinder und Jugendlichen zu fördern. Die Clubmitglieder bestimmen selbstständig, wie viel und vor allem was sie lesen. Ob es lieber ein dünnes Buch oder ein dicker Schmöker, eine angesagte Fantasygeschichte oder ein Comic sein soll. Auch Kinder und Jugendliche, die wenig lesen oder besser im Lesen werden möchten, sind hier genau richtig und finden den passenden Lesestoff. Schon ab dem ersten gelesenen Buch gibt es eine Urkunde und mit ein bisschen Glück sogar einen tollen Preis. Die Mediathek hat für diese Aktion über 200 neue Bücher  und Comics gekauft und ständig kommen neue, aktuelle Bücher hinzu. In diesem Jahr sind Comics das Schwerpunktthema.

 

 

Wie kann man mitmachen? Einfach in die Mediathek kommen und sich als Clubmitglied anmelden. Jedes Clubmitglied erhält ein eigenes Logbuch, in dem gemalt, geschrieben und gestempelt werden kann.

 

Trotz Corona können die Clubmitglieder auch in diesem Jahr wieder analog und/oder digital kreativ werden. Allein oder im Team denken sich die TeilnehmerInnen eine Geschichte zum Thema „Freundschaft“ aus und basteln einen Comic oder ein Buch oder gestalten mit Tablet und App einen digitalen Comic oder ein digitales Buch. Bei der Kreativaufgabe wird bei Kindern und Jugendlichen der aktive und kreative Umgang mit Medien gefördert. Sie erfahren den Prozess, selbst ein Medienprodukt zu erstellen.

 

 

Der Workshop ist leider schon ausgebucht, jedoch kann sich jeder der Lust hat sich trotzdem auch selbst einen eigenen Comic gestalten. Vorlagen und Ideen dazu sind im Clubraum im 3. OG zu finden.