Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate
> Startseite> Rubrikenübersicht> Aktuelle Infos / Aus der Presse > Bewegte Apotheke – Aktiv Programm für jeden Tag

News & Aktuelles

Aktuelle Infos / Aus der Presse

Aktuelle Infos / Aus der Presse | Vertretung, Redaktion KLIK | 12.11.2020

Bewegte Apotheke – Aktiv Programm für jeden Tag

Regelmäßige Bewegung im Alltag trägt nachweislich zur Gesundheit im Alter und einem verbesserten physischen und geistigen Wohlbefinden bei. Möchten auch Sie etwas für Ihr Wohlbefinden tun? Dann nutzen Sie die folgenden Übungen zur Kräftigung der Beine. Integrieren Sie die Bewegungen in ihren Tagesablauf. Wiederholen Sie die Übungen 10 - 15 Mal und führen Sie davon mindestens zwei, besser drei Durchgänge durch! Machen Sie zwischen den einzelnen Durchgängen eine Pause von 1 - 2 Minuten.

 

Kräftigung der Wadenmuskulatur

  • Mit der Ausatmung drücken Sie sich mit Ihren Zehen nach oben, so dass die Fersen vom Boden abheben
  • Mit der Einatmung wieder zurückkommen, ohne die Waden ganz auf dem Boden abzusetzen
  • Um die Übung zu intensivieren, können Sie diese auch an der Kante einer Treppenstufe aus einer tieferen Ausgangsposition durchführen (Halten Sie sich dabei am Geländer fest)

 

Kräftigung der Oberschenkelaußenmuskulatur und des Gesäßes

  • Sicherer, aufrechter Stand
  • Der Bauchnabel zieht Richtung Wirbelsäule, Schulterblätter ziehen hinten zusammen
  • Fußspitzen sind parallel zu einander
  • Während Sie sich mit der einen Hand an der Stuhllehne festhalten, fixiert die andere Hand die Hüfte
  • Das freie Bein wird nun in gestreckter Position so weit wie möglich, ohne dabei die Hüftposition zu verändern, seitlich weggestreckt (Fußspitze zeigt dabei immer nach vorne).
  •  Atmen Sie dabei ruhig ein und aus. Achten Sie stets darauf, dass die Hüfte bei dieser Übung fest fixiert bleibt.

Leider muss aufgrund der steigenden Fallzahlen und des damit verbundenen „Lockdowns“ auch die „Bewegte Apotheke“ vorerst bis Ende November pausieren. Eine der Maßnahmen ist die vollständige Untersagung jeglichen Freizeit- und Amateursports auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen. Davon ausgenommen ist lediglich der Sport alleine, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand.

 

Daher veröffentlichen wir ab sofort  wieder Mitmach-Beiträge im Blättle.

 

Die Beitrags-Serie ist eine Kooperation mit den bei der Bewegten Apotheke aktiven Städten und Gemeinden im Landkreis, sowie der Kommunalen Gesundheitskonferenz und der AOK Mittlerer Oberrhein. Der Beitrag wurde diese Woche von den Initiatoren der "Bewegten Apotheke" aus Linkenheim-Hochstetten erstellt.

 

Für Rückfragen: Frau Kallenbach, Tel.: 07045/43-105, E-Mail: kallenbach@oberderdingen.net