Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate
> Startseite> Rubrikenübersicht> Kulturprogramm > Die Mediathek ist wieder ohne Einschränkungen geöffnet!

News & Aktuelles

Kulturprogramm

Kulturprogramm | Mendler, Michael | 11.06.2021

Die Mediathek ist wieder ohne Einschränkungen geöffnet!

Ab sofort ist die Mediathek Oberderdingen wieder zu den normalen Zeiten geöffnet. Eine Terminvereinbarung im Vorfeld ist nicht mehr erforderlich.

 

Jedoch gibt es einige Regeln zu beachten.

 

  • Die Medien sollten über die Rückgabebox an der Frontseite der Mediathek eingeworfen werden.
  • Es dürfen sich maximal 15 Personen gleichzeitig im Gebäude aufhalten.
  • Die allgemein bekannten Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten.
  • Das Tragen einer medizinischen Maske ist verbindlich.
  • Halten Sie sich bitte nur für die Zeit der Medienauswahl in  den Räumen der Mediathek auf, maximal jedoch 20 Minuten.
  • Ein Kontaktverfolgungsformular ist zwingend auszufüllen.

 

Auch unter den derzeitig schwierigen Umständen freuen wir uns sehr, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

 

 

Niedlich war gestern, jetzt kommen die Gängsterpferde!

Als die Gängsterpferde Bocky Bill und Romeo eines Tages auf das kleine Dörfchen Chili stoßen, wird für sie ein Traum wahr: Endlose Bohnenfelder und Gewächshäuser voller Gemüse soweit das Auge reicht. Denn hier wird die weltweit berühmte Dosensuppe aus Darlings Dosensuppenfabrik hergestellt. Doch für die Gängsterpferde bedeutet Chili vor allem eins: ungehemmtes Schlemmen, um nicht zu sagen Futtern ohne Ende! Natürlich sehr zum Ärger der Dorfbewohner und zum Ärger von Darling

 

 

Wie bei den Live-Lesungen mit Andreas Hüging wird auch im Lesungsfilm abgerockt und sogar die Co-Autorin Angelika Niestrath ist mit von der Partie. Es wird gesungen, gelesen, erzählt und geswingt. Die beiden erzählen die witzige, freche, ulkige und spannende Abenteuer-Detektiv-Geschichte der Gängsterpferde.

 

„Die Veranstaltung wird durch den Deutschen Literaturfonds e.V. gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.“

 

 

 

Garten und Innenhof geöffnet

 

 

Besuchen Sie auch unseren neuen Lesegarten, sowie unseren einladenden Innenhof. Im Garten laden Relaxliegen zum entspannenden Lesen ein. Für die Kinder bieten Schaukeln und die große Wiese eine Möglichkeit zum Toben. Verweilen Sie in unserem Innenhof beim Zeitungslesen oder Schachspielen.

 

 

Frisch ausgepackt – Romane

 

Christoph Hein - Guldenberg

In dem kleinen Städtchen Bad Guldenberg ist die Welt noch in Ordnung. Jedenfalls, bis im Alten Seglerheim eine Gruppe minderjähriger Migranten untergebracht wird. Die Guldenberger sind sich einig: Diese Fremden passen einfach nicht in den Ort und sorgen nur für Unruhe. Mehr und mehr heizt die Stimmung sich auf, es kommt zu Pöbeleien, und als dann noch das Gerücht die Runde macht, eine junge Frau sei vergewaltigt worden, sind sich alle schnell einig, dass es einer der jungen Migranten gewesen sein muss. Und das wollen die Guldenberger nicht hinnehmen

 

Judith Hermann - Daheim

Eine Frau Ende 40 sucht nach einer gescheiterten Ehe einen Neuanfang in einem kleinen Küstenort an der Nordsee. Sie wohnt in einem kleinen Haus außerhalb des Dorfes und findet allmählich Kontakt zu ihren einheimischen Nachbarn. Dabei begegnen sich Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

 

Anika Landsteiner - So wie du mich kennst

Karlas Leben bleibt stehen, als ihre Schwester Marie bei einem Unfall in New York stirbt. Als sie Maries Wohnung auflöst, steht sie zwischen zwei Welten: Ihrer eigenen in der fränkischen Provinz und dem amerikanischen Traum. Da stellt sich Karla die Frage, wie gut sie ihre Schwester wirklich kannte.

 

Constantin Schreiber - Die Kandidatin

Deutschland, ca. 2050. In dem zwischen Rechten und Linken zerrissenen Land ist Sabah Hussein die Kandidatin der Ökologischen Partei als Bundeskanzlerin. Ihre Gegner wollen ihre Wahl um jeden Preis verhindern und zetteln eine miese Schlammschlacht an. Sind sie auch zum Äußersten bereit?

 

Steffen Kopetzky - Monschau

Im Frühjahr 1962 wird der Eifelort Monschau von einer Schwarze-Pocken-Epidemie heimgesucht, ausgelöst von einem aus Indien zurückgekehrten Monteur. Der Dermatologe Stüttgen und sein Assistenzarzt Spyridakis eilen in die Eifel und ringen in einem Wettlauf mit der Zeit um die Eindämmung des Virus.

 

Onleihe ebooks & more

Nutzen Sie auch unser digitales Angebot. Es stehen fast 30.000 Medien für Sie bereit. Zur Anmeldung und Beratung senden Sie uns gerne eine Mail unter mediathek@oberderdingen.net.  

 

Sie haben 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche die Möglichkeit unsere Onleihe zu nutzen.

 

Unter (www.onleihe.de/more) können Kunden der Mediathek Oberderdingen auf elektronische Medien – Bücher, Hörbücher, Zeitungen und Zeitschriften in digitaler Form zugreifen Um die Angebote bequem von zu Hause aus rund um die Uhr nutzen zu können, wird nur ein gültiger Bibliotheksausweis benötigt, Extrakosten fallen nicht an. Die Login-Daten bestehen, wie für das Medienkonto auch, aus der Ausweisnummer und dem Passwort (Geburtsdatum in der Form TT.MM.JJJJ).

 

Zu den eMedien geht es über die Homepage der Mediathek Oberderdingen www.oberderdingen.de oder direkt über www.onleihe.de/more.

Bei Problemen mit der Nutzung der Onleihe findet man auf den Hilfeseiten viele Antworten, der „Hilfe-Button“ befindet sich auf der Startseite der Onleihe „eBooks & more“ am oberen Rand auf der rechten Seite.

 

Mediathek Oberderdingen

Brettener Str. 42, 75038 Oberderdingen

Tel.: 07045 / 20 45 54 8

mediathek@oberderdingen.net

 

Öffnungszeiten

Di + Mi        10-14 Uhr

Do                14-19 Uhr

Fr                 13-18 Uhr

Sa                10-12 Uhr.