Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate
> Startseite> Rubrikenübersicht> Aktuelle Infos / Aus der Presse > Eltern-Kind-Gruppen der Frühen Hilfen im Landkreis Karlsruhe starten

News & Aktuelles

Aktuelle Infos / Aus der Presse

Aktuelle Infos / Aus der Presse | Mendler, Michael | 28.07.2022

Eltern-Kind-Gruppen der Frühen Hilfen im Landkreis Karlsruhe starten

Die Eltern-Kind-Gruppen der Frühen Hilfen im Landkreis Karlsruhe starten ab Mittwoch, 7. September 2022 von 10.00-11.30 Uhr wieder 14-tägig in der Spielscheune Oberderdingen. Eingeladen sind alle Eltern mit Kindern im Alter zwischen 0 – 2 Jahren. In den Eltern-Kind-Gruppen wird gemeinsam gespielt, gebastelt und sich ausgetauscht. Eltern erfahren Interessantes zu den verschiedenen Entwicklungsphasen Ihres Kindes (z.B. Trotz, Windelabschied, Rituale, etc.) und erhalten Spiel- und Beschäftigungsanregungen. Die Themen und Gruppeninhalte können gerne durch die Wünsche der Eltern mitgestaltet werden. Bei Bedarf steht den Eltern Sozialpädagogin Leandra Bock auch für Einzelgespräche oder Hausbesuche gerne zur Verfügung.

 

 

Wann:             

Mittwoch, 10.00 – 11.30 Uhr, 14-tägig ab dem 07.09.2022 

 

Wo:                  

Spielscheune Oberderdingen, Bremichstr. 1, 75038 Oberderdingen  

 

Leitung:           

Leandra Bock, Sozialpädagogin, Frühe Hilfen, Landratsamt Karlsruhe 

 

Kosten:            

keine 

 

Anmeldung:   

ab sofort möglich, bitte melden Sie sich telefonisch unter 0721/936-69970 oder schriftlich unter leandra.bock@landratsamt-karlsruhe.de für die Eltern-Kind-Gruppe an.

 

 

Anmeldung und weitere Informationen:

Die Anmeldung erfolgt für das gesamte Halbjahr. Bitte besuchen Sie die Gruppe möglichst regelmäßig, da der Platz für Sie freigehalten wird und die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bei Krankheit oder anderweitigen Gründen sagen Sie bitte ab. Der Austritt aus der Gruppe ist jederzeit möglich. Wir bitten um entsprechende Rückmeldung damit der Platz weitervergeben werden kann. Da wir während der Treffen vermehrt auf dem Boden sitzen werden, bitte ich Sie, sich und Ihrem Kind warme Socken mitzubringen. Nach der Winterpause wird die Gruppe fortgesetzt. Die neuen Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Wollen Sie regelmäßig über weitere Themen und Angebote der Frühen Hilfen informiert werden?

 

Dann abonnieren Sie gerne unseren Newsletter unter www.landkreis-karlsruhe.de/frühe_hilfen 

 

Wir bitten Sie während des gesamten Treffens und beim Betreten sowie Verlassen der Räumlichkeiten eine Maske (medizinische Maske oder eine FFP2 Maske bzw. eine Maske der Normen KN95/N95) zu tragen. Dies gilt unter Vorbehalt und wird entsprechend der aktuellen Regelungen angepasst.